SSV Fortschritt Lichtenstein - ZHC III 19:30 (8:12)

Die Jungen richtens im Angriff!

Unser Auswärtsspiel stand eigentlich unter keinem guten Stern, mit Rietzer, dem Langen und Frank, fehlte eine komplette Rückraumreihe gegen die Lichtensteiner.

Zum Glück können wir auf unsere A Jugend Spieler vertrauen, mit Tim als RL und Philipp als RM begannen wir die Partie und die beiden legten los wie die Feuerwehr. Schnell stand ein 5:0 auf der Anzeige und das war hoch verdient.

Da wir nicht fehlerfrei sind und nicht gerade in unserer Lieblingshalle spielen, begannen wir gemeinschaftlich die Gastgeber aufzubauen. Unser Abwehr- / Torhüter Spiel war am heutigen Tage bestens aufgestellt, lediglich der Keeper der Gastgeber zog uns im Angriff mit tollen Paraden den Zahn. Mit 12:08 ging es dann in die Pause.

Schnell wurde analysiert, wo es bei uns zwickte und unsere Youngsters gaben wieder Vollgas und netzten nach Belieben ein. Auch unsere Alten zeigten was sie können, Ott und Meichs zeichneten sich ebenfalls mit Toren aus. Unser Torwartduo stand weiter sehr gut zwischen den Pfosten, wie auch der Torverhinderer der Gastgeber, der die Niederlage seiner Mannschaft in Grenzen hielt!

Danke an unsere mitgereisten Fan's, da macht das Spielen gleich doppelt so viel Spaß.

Kader: Selle, Sprotti, Jack, Beck's, Meichs, Georg, Kante, Ott, Harald, Micha, Seb, Tim & Philipp
Bank: Bernd & Frank

Quelle: F.Knape

   
© 2017 ZHC Grubenlampe